Aktuell

Politik und Kirche

Politik und Kirche

Treffen von Präsidien von Kantonsrat, Kath. Kollegium und Evang.-ref. Synode

Eine grosse Runde von ca. 30 Personen traf sich für den jährlichen Austausch im Regierungsgebäude im prächtigen Tafelzimmer. Zur Einführung durften wir von Kanzler Dr. Claudius Lutenbacher (Kath.) ein interessantes Referat zu «Kirche in Politik und Gesellschaft» anhören. In der anschliessenden Diskussion ob die Kirche sich vermehrt in die Politik eingeben soll führte zur Erkenntnis, dass die Kirche durch ihre Gemeinschaft bestehe und es nicht wirklich eine einheitliche Stimme für all diese Menschen gibt. Beim weiteren Thema: «Ehe für alle» (Evang.) wurde mehreren TeilnehmerInnen, auch mir, neu bewusst, dass unser staatliches Ehegesetzt seine Basis aus dem Kath. Ehegesetz hat. Die Evang. Kirche hat kein Ehegesetz.

Die Diskussionen waren spannend und  bereichernd – dauerten auch über das gemeinsame Nachtessen an  und  wurden selbst auf der Heimfahrt im Zug weitergeführt.

Jetzt teilen:

Weitere Beiträge

08.03.2020

Erfolgreiche Wiederwahl

Kantonsratswahlen am 8. März 2020

Mehr erfahren
28.02.2020

Politik ist uns nicht Wurst

Der Wahltag am 8. März rückt näher und bald geht es nun wirklich um die Wurst – respektiv um die Sitze im Kantonsrat.

Mehr erfahren
28.02.2020

VoKo in St. Gallen

Von Lehrmittel über Pflegefinanzierung bis Beiträge über die familien- und schulergänzende Kinderbetreuung

Mehr erfahren