Aktuell

Gesundheitswesen

Gesundheitswesen

Unser Gesundheitswesen wie weiter?

Die drei Referate haben das Interesse der Besucher bis  am Schluss auf  sich gezogen.

«Das Schweizer Gesundheitswesen und seine Spitäler: Im Spannungsfeld zwischen Qualität und Ökonomie».
- Dr. oec. HSG m. Engler

«Das Gesundheitswesen im Wandel- Strategie» 4plus5» und   das Denken in funktionalen Räumen.»
- B. Tinner KR, Regierungsratskandidat

«Die Zukunft der Schweizer Spitäler. Netzwerke, Finanzierung, medizinische Qualität.»
- Dr. phil. P. Werder CEO Spital Linth

Die Jungfreisinnigen See-Gaster zusammen mit der FDP See-Gaster bieten mit ihrer Veranstaltung die Möglichkeit sich über die aktuelle  Situation und die Zukunft des St. Galler Gesundheitssystems  ein Bild zu machen.

Die Stimmung im Schweizer Gesundheitswesen ist angespannt, besonders bei uns im Kanton St. Gallen. Die Krankenkassenprämien steigen, die Rentabilität der Spitäler schwindet und Bürger machen sich Sorgen über eventuelles Aufheben von regionalem Versorgungsangebot. Die Herausforderungen sind hoch komplex und betreffen alle, auch wenn das St Galler Linthgebiet nicht unmittelbar von einer eventueller Spitalschliessung betroffen ist.

Jetzt teilen:

Weitere Beiträge

08.03.2020

Erfolgreiche Wiederwahl

Kantonsratswahlen am 8. März 2020

Mehr erfahren
28.02.2020

Politik ist uns nicht Wurst

Der Wahltag am 8. März rückt näher und bald geht es nun wirklich um die Wurst – respektiv um die Sitze im Kantonsrat.

Mehr erfahren
28.02.2020

VoKo in St. Gallen

Von Lehrmittel über Pflegefinanzierung bis Beiträge über die familien- und schulergänzende Kinderbetreuung

Mehr erfahren